Mit Freude wird Alignment leicht

Alignment heißt für mich, in Übereinstimmung mit meinen Werten, Standards, Talenten, Wünschen, Zielen und Bedürfnissen zu handeln.



Falls Du nicht weißt, wie Du das alles unter einen Hut bekommen sollst, dann richte doch alles an Deiner Freude aus. Und zack, bist Du wieder auf Deiner Spur. ;-) Klingt einfach? Ist es auch!


Denn wenn Deine Werte, Standards, Wünsche, Ziele und Bedürfnisse nichts mit Dir zu tun haben, weil Du sie zum Beispiel von anderen übernommen hast, dann kannst Du Dich vielleicht eine Zeitlang zwingen, alles unter einen Hut zu bringen, aber es wird Dir auf Dauer nicht gelingen. (haha, das reimt sich ja)


Wenn uns der Morgen nicht zu neuen Freuden weckt, am Abend uns keine Lust zu hoffen übrigbleibt, ist's wohl des An- und Ausziehens wert? (Goethe)

Wenn Du nach etwas strebst, was nicht Deins ist, wird auf Dauer alles anstrengend. Frust ist vorprogrammiert. Dein Leben wird mit der Zeit ziemlich fad. Du könntest im Grunde, so wie Goethe es hier schreibt, eigentlich gleich im Bett liegen bleiben. Klingt hart. Ist es auch. Solch ein Leben ist hart.


Was zu Dir gehört, löst Freude aus.


Dieses wundervolle Gefühl von Alignment stellt sich ein, wenn es natürlich ist. Deine Freude ist der Indikator. Lösen Deine Werte, Ziele & Co. in Dir die reinste Freude aus, dann kannst Du Dir Deiner sicher sein. Bist Du ja auch. :-) Oder?


Freue mich auf Deinen Kommentar.

Hi,
ich bin Asja.

Ich teile hier mit Dir News, Updates und vor allem Impulse sowie Denkanstöße, wie Freude Dein Leben auf allen Ebenen bereichern kann, vor allem in Deinem beruflichen Wirken.  

Post Archive 

Tags

Hier eintragen und regelmäßige Updates empfangen

as(at)frischer-wind(dot)net

Neue Straße 21

31275 Lehrte

  • youtube-kanal Asja
  • LinkedIn-Profil Asja
  • Facebook-Profil Asja

© 2004 - 2021 ASJA SCHRÖDL